Ausgezeichnet:

5/5

4,9

50+ Bewertungen auf

Blog und Ratgeber

Vom Schulabschluss zum neuen Arbeitgeber

Inhalt

Unternehmen, die auf der Suche nach neuen Mitarbeitern sind greifen immer wieder auf Azubis zurück. Viele Handwerksbetriebe nutzen die Ausbildung, um dem Fachkräftemangel herr zu werden. Sie kennen keine Alternative zu herkömmlichen Mitteln und investieren dadurch über Jahre in Lehrlinge. Sie erhoffen sich so, dass sie neue Mitarbeiter an ihr Unternehmen binden können und an Fachkräfte gelangen. Die mühselige Suche nach geeigneten Bewerbern mittels Stellenanzeige kann ausbleiben. 

Azubis als Sicherheitsfaktor für die Zukunft

Das Expertenteam von KlickBoost weiß, dass Arbeitgeber Ausbildungsplätze als besonders wichtiges Instrument in der Mitarbeitersuche sehen. Der Sinn dahinter ist, dass Unternehmen gute Fachkräfte für die Zukunft gewinnen möchten. Lehrstellen werden als Recruiting Instrument genutzt. In Auszubildende investieren Unternehmen reichlich Zeit und Arbeit. 

In Zeiten des steigenden Fachkräftemangels sind Auszubildende ein essenzieller Baustein. Der Mangel an Fachkräften nimmt fast stetig zu und Unternehmen benötigen geeignete Mitarbeiter. Zahlreiche Bewerber verfügen nicht über die geforderten Kenntnisse oder Kompetenzen. Arbeitgeber suchen den perfekten Kandidaten, den sie ausbilden können. Ein Auszubildender, der heute in das Unternehmen einsteigt, der ist die qualifizierte Fachkraft von morgen. 

Fachkräfte finden und an das eigene Unternehmen binden

Für eine gelungene Unternehmensführung sind qualifizierte Mitarbeiter unerlässlich. Das Performance Team von KlickBoost weiß, dass ein Unternehmen nur so gut sein kann, wie seine Mitarbeiter sind. Wie können Sie als Unternehmen passende Kandidaten finden und diese auch langfristig an sich binden? Bei der Mitarbeitersuche sollten Sie Ihren Blick unbedingt über den Tellerrand gleiten lassen. Bei der Personalsuche sollten Sie stets systematisch vorgehen. Neben dem Social Recruiting ist auch das Mobile Recruiting in der heutigen Zeit besonders beliebt geworden. 

·                 Quelle: https://www.stepstone.de/wissen/arbeitgeberattraktivitaet/

Wie Sie in dem obigen Schaubild sehen können wird Employer Branding für Unternehmen immer wichtiger. Damit Sie die passenden Fachkräfte für Ihr Unternehmen finden ist ein detaillierter Prozess erforderlich

Geeignete Mitarbeiter durch Recruiting finden

Recruiting bedeutet Personalbeschaffung. Qualifizierte Mitarbeiter für das eigene Unternehmen gewinnen und diese langfristig an sich zu binden, keine einfache Aufgabe. Die besten Kandidaten sind oftmals vergeben und freie Stellen bleiben unbesetzt. Gute Leute für sich zu gewinnen kann zu einer großen Herausforderung werden, die nicht nur mit viel Arbeit, sondern auch Zeit verbunden ist. Recruiting oder besonders das E-Recruiting wird immer beliebter. 

Der Vorteil, speziell von Social Media Recruiting ist, dass die Suche nach geeigneten Mitarbeitern online stattfindet. Nicht nur die Suche nach den passenden Kandidaten findet online statt, sondern auch die Bewerbung und Kommunikation zwischen beider Parteien. Die Online-Bewerbung ist ein aktueller Trend um geeignete Fachkräfte für sich zu gewinnen. 

Die unterschiedlichen Schritte im Recruiting Prozess sollen potenzielle Mitarbeiter begeistern und eine jede Bewerbung vereinfachen. Fachkräfte werden über Netzwerke gesucht. Stellenanzeigen, wie es vor Jahren noch üblich war über Jobbörsen zu schalten gehört der Vergangenheit an. Potenzielle Mitarbeiter bewerben sich heute über Facebook, Instagram und Co. Active Sourcing wird heute verwendet. Nicht der Handwerker bewirbt sich bei dem Unternehmen, sondern der Betrieb bewirbt sich mit einer offenen Stelle bei dem Handwerker. 

Vor und Nachteile von Auszubildenen

Vorteile

  • bringen ein besonders hohes Potenzial an Entwicklung
  • können an die Aufgaben und Vorgänge des Unternehmens angepasst werden
  • das Risiko keine potenziellen Mitarbeiter einzustellen verringert sich
  • das Arbeitgeberimage kann verbessert werden

Nachteile

  • der Lehrling verlässt den Betrieb nach der Lehre
  • das Unternehmen hat viel Zeit und Geld in den Arbeitnehmer gesteckt, doch dieser hat zu hohe Gehaltsvorstellungen

Quelle: https://mobiledevmemo.com/2020-predictions-for-mobile-marketing/

Anhand der obigen Skala können Sie sehen, wie groß der Mangel an qualifizierten Fachkräften ist. Alleine nach Tischlern ist die Nachfrage sehr groß, aber auch der Mangel an Elektrikern oder die Suche nach qualifizierten Bodenverlegern ist enorm.

Social Media bietet neue Möglichkeiten

Die Arbeiten wachsen Ihnen über den Kopf? Passende Mitarbeiter für Ihr Unternehmen zu akquirieren, erweist sich als äußerst schwierig? Das Expertenteam von KlickBoost kennt den derzeitigen Arbeitsmarkt und weiß, dass es Unternehmen schwer haben die passende Zielgruppe zu erreichen. Aufträge können nicht angenommen werden, da qualifizierte Mitarbeiter fehlen. Die Konkurrenz nach neuen Arbeitskräften ist enorm groß und persönlich geeignet sind nur wenige der Bewerber. Ihr Betrieb befindet sich in einem nicht endenden Kreislauf. 

Sie investieren in Azubis oder Sie geben sich mit Mitarbeitern zufrieden, die nicht dem Bild entsprechen, welches Sie sich erhofft haben. Soziale Netzwerke bieten Ihnen viele Möglichkeiten eine passende Fachkraft anzusprechen. Auf diesem Weg kommen Sie mit den unterschiedlichsten Menschen in Kontakt und können neue Arbeitnehmer für sich gewinnen. Gerade der Bereich der Digitalisierung schreitet immer schneller voran. Mittels Rekrutierung können Sie Mitarbeiter suchen und finden. Das Team von KlickBoost informiert Sie diesbezüglich und unterstützt Sie professionell dank jahrelanger Erfahrung. Lassen Sie erfahrene Fachkräfte nicht einfach weiterziehen, sondern binden Sie diese an sich. 

Mitarbeitergewinnung mit positiven Anreizen

Damit ein potenzieller Mitarbeiter auf Sie aufmerksam wird, sollten Sie diesen mit positiven Anreizen locken. Qualifizierte und leistungsstarke Mitarbeiter sind niemals auf der Suche nach einem neuen Job. Sie wissen, wenn sie möchten, dann können sie schnell in einem neuen Betrieb arbeiten. Warum sollte es sich bei diesem Betrieb um Ihren handeln? Es gibt schließlich zahlreiche Handwerksbetriebe, sodass sich ein Mitarbeiter frei entscheiden kann. 

Sie müssen dem möglichen Bewerber Anreize bieten, die ihn zum Nachdenken anregen. Hier ist nicht vorrangig der mögliche Verdient gemeint, sondern auch Anreize, wie mögliche Schulungen oder Work-Life-Balance. Die Vereinbarkeit zwischen Freizeit und Arbeit muss den möglichen Bewerber ansprechen. Viele Mitarbeiter können mit monetären Anreizen, wie Sondervergütungen zu einem Wechsel bewegt werden. 

Welche Maßnahmen helfen qualifizierte Fachkräfte zu finden?

Stellenanzeigen aufgeben und geeignete Arbeitskräfte auf diesem Weg zu finden ist heute nicht mehr erfolgreich. Viele Arbeitgeber haben erkannt, dass Mitarbeiter sich in der heutigen Zeit nicht mehr alleine durch die Möglichkeit eines guten Verdienstes locken lassen. Diese Zeiten sind schon lange vorbei. Eine professionelle und strategische Ansprache an den Bewerber ist unerlässlich. Des Weiteren setzen viele Arbeitgeber auf interne Bewerber, die jedoch auch nicht immer das gewünschte Know-how mit sich bringen. Die Online-Rekrutierung bietet Ihnen schnell und effizient die Möglichkeit die passende Zielgruppe anzusprechen. 

Roman Schlüter

Roman Schlüter

Senior Projektmanager

Entdecken Sie weitere Fachbeiträge

Mehr Bewerber. Mehr Mitarbeiter. Mehr Entlastung.

Als Inhaber, Geschäftsführer oder Personalverantwortlicher wissen Sie, dass zuverlässige Mitarbeiter, die ihr Handwerk kennen und lieben der Schlüssel zu Ihrem unternehmerischen Erfolg sind. Wir begleiten die Handwerks- und Baubranche seit 2017 dabei wechselwillige Fachkräfte der Region zu gewinnen und als Betriebsfamilie zu wachsen. Gerne unterstützen wir auch Sie – Lassen Sie uns in ein kostenloses Strategiegespräch gehen.

Copyright © 2021 KlickBoost
This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.
Das Angebot richtet sich in erster Linie an Geschäftskunden sowie an Gewerbetreibende & Unternehmer im Sinne des §14 BGB.